Newsletter 29.05.2024


Hier geht es zur Online-Version

 
 

Der Ziegenmelker ist eine Leitart im Biosphärenreservat Pfälzerwald, das bedeutet eine charakteristische Art für ein Biotop. Er benötigt halboffene Lebensräume, wie Heiden und lückige Kiefernwälder, meist sandige Böden. Dort ist er auf offene Partien wie Windwurfflächen, Kahlschläge, Lichtungen, breite Schneisen oder lichte Wälder angewiesen. Der Ziegenmelker ist nachtaktiv und verbringt die Winter in Afrika. Beständige Vorkommen in Rheinland-Pfalz gibt es, mit 250 – 300 Paaren, nur in Vorderpfalz und Pfälzerwald. Das Maßnahmenkonzept für den Ziegenmelker gibt’s unter folgendem Link zum Nachlesen: Maßnahmenkonzept Ziegenmelker

 
 
 
 
 

Wanderhalbmarathon in Johanniskreuz

 
Wandern im Herz des Pfälzerwaldes
Wandern im Herz des Pfälzerwaldes
 

Der alljährliche Wanderhalbmarathon, beliebt bei allen Wanderbegeisterten und solchen, die es werden wollen, findet traditionell am letzten Sonntag im Oktober statt. Die Strecke ist als Rundweg auf attraktiven Routen im Herzen des Pfälzerwaldes konzipiert. In diesem Jahr erwartet die Teilnehmenden die abwechslungsreiche „Türme-und-Täler-Tour“. Der etwa 21 Kilometer lange Weg führt dabei sowohl durch landschaftlich reizvolle als auch kulturhistorisch spannende Orte. So etwa über den Eschkopf-  und den Schindhübelturm. Eine grandiose Aussicht über das unendliche Meer an Bäumen im zentralen Pfälzerwald ist den anstrengenden Aufstieg wert!
Die Strecke ist gut beschildert und mit mehreren Verpflegungsstationen versehen. Teilnehmende sollten dennoch an ausreichend Essen und Getränke sowie festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung denken. Detaillierte Karten, eine Wegbeschreibung und andere nützliche Dinge für die ca. fünfstündige Wanderung gibt es beim Start an der Anmeldung vor Ort.

Die Teilnahme kostet 18 €/Person. Damit werden die erforderlichen Beschilderungsmaßnahmen an Straßen und Wegen, das Starterpaket sowie das Verpflegungsangebot an den betreuten Kontrollstationen finanziert. Am Ende der Wanderung wartet eine Verlosung attraktiver Preise auf die erfolgreichen Wanderer.

Anmeldung und weitere Informationen auf der Website: hdn.wald.rlp.de
 

Pressekontakt: simone.kiefer@wald-rlp.de, Tel.: 06306 9210 131

Pressefotos zur freien Verwendung im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung:  Wandern im Herz des Pfälzerwaldes (Landesforsten.RLP.de/Fieber) / Wanderstiefel (Landesforsten.RLP.de/Fieber)

 
 
 
red dot KONTAKT
red dot IMPRESSUM
red dot DATENSCHUTZ

Wenn Sie das Abonnement beenden möchten, rufen Sie bitte den folgenden Link auf: Newsletter abmelden.