Newsletter 29.05.2024


Hier geht es zur Online-Version

 
 

Vielfalt ist Leben

 

Hummeln sind eine der ersten tierischen Gäste in unseren Gärten. Sie müssen schon früh Kräfte tanken für die Aufgaben, die im Frühjahr vor ihnen liegen. Wir können ihnen dabei helfen, indem wir unsere Gärten hummelfreundlich gestalten. Mehr Infos zu den kleinen, pelzigen Tieren gibt’s unter folgendem Link: Nabu Hummeln

 
 
 
 
 

Die wilden Vettern von Biene Maja

 
Insektenhotel am HdN
Insektenhotel am HdN
 

Als fleißige Bestäuber haben Bienen eine wichtige Rolle und entscheiden wesentlich über unsere Lebensqualität. Denn 80% der Blütenpflanzen sind auf Insektenbestäubung angewiesen. Doch Bienen sind nicht gleich Bienen! Alle Bienenarten, außer der als Nutztier gehaltenen Honigbiene, werden Wildbienen genannt. Sie leben meist nicht in großen sozialen Gruppen zusammen, sondern fliegen als Einzelgänger durchs Leben. Bei ihnen gibt es eine faszinierende Vielfalt – etwa 570 Arten leben allein in Deutschland. Allerdings ist die Hälfte davon bedroht! Sie sind dringend angewiesen auf Lebensraum, Nahrung und Nistplätze. Ein naturnaher Garten ist hierbei von enormer Wichtigkeit. Wir laden Sie ein, bei uns alles über die wilden Verwandten von Biene Maja zu lernen. 

Vorschau
Wie ein solcher Naturgarten auszusehen hat, erfahren Sie auch bei uns ab Anfang Mai in der Wanderausstellung „Schritte zum Naturgarten“. Thema ist die Entwicklung der Artenvielfalt im Wohnumfeld, in der Stadt und in den Kulturlandschaften. Die Schönheit von Naturgärten wird dabei in großformatigen Bildern dargestellt.


Um den Erhalt der Artenvielfalt auch aktiv zu unterstützen, können Sie unserer Pflanzenbörse am Sonntag den 23. April einen Besuch abstatten! Von Aussteller*innen werden verschiedenste Pflanzen getopft mitgebracht, damit sie den Transport und das Auspflanzen ins eigene Beet sicher überleben. Bei entspannter Atmosphäre und gutem Essen lassen sich interessante Gespräche über Garten, Pflanzen und Saatgut führen. Auch die Gartenakademie Rheinland-Pfalz ist mit einem Vortrag über Naturgärten dabei! Wenn Sie als Aussteller*in teilnehmen möchten, können Sie sich unter folgendem Link anmelden: Anmeldung. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt’s unter folgendem Link: Pflanzenbörse

 
Am Sonntag den 21. Mai findet am Haus der Nachhaltigkeit der jährliche Bienentag statt. Neben einem Infostand von BienenPlus und einem Bienenmobil gibt es auch einen Vortrag vom Kompetenzzentrum für Wildbienen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. 

 

 

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Hauses der Nachhaltigkeit von Sonntag bis Freitag zwischen 10 und 17 Uhr kostenfrei besucht werden.
 

Pressefoto zur freien Verwendung im Zusammenhang mit dieser Presseinfo: Nisthilfe für Wildbienen (Landesforsten.RLP.de /J.Fieber)

Pressekontakt: paula.hochscheidt@wald-rlp.de

 
 
 
red dot KONTAKT
red dot IMPRESSUM
red dot DATENSCHUTZ

Wenn Sie das Abonnement beenden möchten, rufen Sie bitte den folgenden Link auf: Newsletter abmelden.